Angebote zu "Friedrich" (41 Treffer)

Friedrich von der Decken als Buch von Armin Schöne
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedrich von der Decken:Eine Biografie Armin Schöne

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Opfer als Buch von Brigitte Boothe/ Burkhard Br...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Opfer:Kritische Theorie und Psychoanalytische Praxis Psyche und Gesellschaft Brigitte Boothe/ Burkhard Brosig/ Oliver Decker/ Jan Friedrich/ Eberhard Th. Haas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Cellular Signal Processing als eBook Download v...
38,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,49 € / in stock)

Cellular Signal Processing:An Introduction to the Molecular Mechanisms of Signal Transduction. 2. Auflage Friedrich Marks/ Karin Müller-Decker/ Ursula Klingmüller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Cellular Signal Processing als Buch von Friedri...
66,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cellular Signal Processing:An Introduction to the Molecular Mechanisms of Signal Transduction Friedrich Marks/ Ursula Klingmüller/ Karin Müller-Decker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Nietzsche und Wagner
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beide hielten sich für Genies, beide wollten Großes schaffen. Der eine hat die Musik, der andere die Philosophie des 19. Jahrhunderts revolutioniert. Als sie sich 1868 erstmals trafen, entspann sich eine geradezu symbiotische Beziehung, bis die innige Zuneigung in unerbittliche Feindschaft umschlug. Diesem tragikomischen Kapitel im Leben Richard Wagners und Friedrich Nietzsches widmet die erfahrene Biographin Kerstin Decker ihr neues Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die Schwester (Restexemplar)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Elisabeth und Friedrich Nietzsche. Ihr frühes Bündnis gegen die Zumutungen des Daseins schien unkündbar zu sein. Sie gab sich keine Mühe, einen Mann zu finden. Er gab sich keine Mühe, eine Frau zu finden. Bis doch eine zwischen sie trat, Elisabeth ihren Bruder verstieß und Friedrich Nietzsche die eigene Schwester zu seiner Fernsten erklärte. Zur Strafe heiratet sie: einen Antisemiten. ´´Du entkommst mir nicht!´´, weiß Elisabeth, nachdem ihr Bruder in Turin verhaltensauffällig wird: Er hatte ein geprügeltes Droschkenpferd umarmt. Aber sein Ruhm wächst. Friedrich Nietzsche gilt noch immer als der beliebteste, meistgelesene und meistzitierte Philosoph weltweit. Dass erhalten ist, was er schrieb, ist nicht zuletzt Elisabeths Verdienst. Drei Mal wird sie für den Nobelpreis vorgeschlagen, gar zur ´´ersten Frau Europas´´ erklärt. Friedrich Nietzsche hat seiner kleinen Schwester vieles zugetraut, aber auf den Gedanken, dass sie einmal seine Wirkungsgeschichte mitbestimmen würde, wäre er nie gekommen. In aller Beiläufigkeit widerlegt sie sein Frauenbild.

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Was ich dir immer schon mal sagen wollte
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie steht es nach 25 Jahren Einheit um die innerdeutsche Verständigung? Wie stark ist der Ost-West-Gegensatz noch? Markus Decker hat sich mit 14 kompetenten Gesprächspaaren aus Ost und West getroffen. Er diskutierte u. a. mit Andreas Dresen und Axel Prahl, Rainald Grebe und Hans-Eckardt Wenzel, Anke Domscheit-Berg und Gesine Schwan, Reiner Haseloff und Winfried Kretschmann, Esra Kücük und Anne Wizorek, Lutz Rathenow und Bernd Riexinger, Arne Friedrich und Axel Kruse über den Prozess des Zusammenwachsens in ihrem jeweiligen Umfeld. Es geht um Freiheit und Frauenrechte, um Freundschaft, Glaube und Liebe, um Solidarität und um Fußball. Für den Blick von außen sorgen eine französische und eine polnische Deutschland-Korrespondentin. Entstanden sind vielschichtige Gespräche - so lebendig wie die Einheit selbst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Neue Klassenpolitik
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit den Erfolgen der AfD wird über die Ursachen des Rechtsrucks diskutiert und die soziale Frage wiederentdeckt. Während sich die Rechte als Alternative präsentiert, machen die etablierten Parteien so weiter wie bisher. Die Linke aber scheint blockiert und hat sich in einer Diskussion festgebissen, die kulturelle und soziale Kämpfe künstlich trennt. Dabei sind sie gemeinsam die Grundlage für linke Politik - für eine Neue Klassenpolitik nämlich, die die Interessen der Lohnabhängigen und sozial Abgehängten ernst nimmt und zugleich Antirassismus, Feminismus und die Anerkennungskämpfe von Minderheiten nicht für zweitrangig erklärt. Der Band versammelt über 30 Beiträge: von Katja Barthold, Torsten Bewernitz, Peter Birke, Martin Birkner, Violetta Bock, Samuel Decker, Klaus Dörre, Hannah Eberle, Silvia Federici, Sebastian Friedrich, Christian Frings, Thomas Goes, kollektiv aus Bremen, Frigga Haug, Stefanie Hürtgen, Gabriel Kuhn, Lower Class Magazine, John Lütten, Philipp Mattern, Fabian Namberger, Peter Nowak, Nina Scholz, Hannah Schultes, Ines Schwerdtner, Georg Seeßlen, Beverly Silver, Guido Speckmann, Keeanga-Yamahtta Taylor, Nelli Tügel, Ceren Türkmen, Hans-Jürgen Urban, Mag Wompel und Michael Zander.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Lernkarten Mikrobiologie
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mikrobiologie to go - die komplette Mikrobiologie in praktischen Lernkarten für unterwegs In handliche Themenblöcke unterteilt, decken die Lernkarten den gesamten prüfungsrelevanten Stoff ab und sind mit den IMPP-Inhalten abgeglichen. Die Karten sind übersichtlich gestaltet, die Inhalte knapp und prägnant dargestellt für ein schnelles, effektives Wiederholen des relevanten Prüfungswissens. Ob als gesamtes Paket oder in individuell zusammengestellten Lernhäppchen: Sie können diese Karten unterwegs immer dabei haben - und wiederholen und lernen, wo und wann Sie gerade Zeit haben. Neu in der 4. Auflage: Ergänzung aktueller Themen, z.B. Zika, Ebola, Skabies; neues Kapitel zur Immunologie; anhand aktueller Leitlinien auf dem neuesten Stand

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.08.2019
Zum Angebot